Menü schließen

 
Jeden Tag radelt Oliver Ernstberger mit seinem E-Bike zum Arbeiten bei Ghost.

Das Ghost-Urgestein

Oliver Ernstberger geht gerne zur Arbeit. Er hat das erreicht, was sich viele wünschen: Seine Kollegen bei Ghost-Bikes in Waldsassen sind für ihn zu einer zweiten Familie geworden. Er ist schon lange bei der Fahrradfirma aus der Oberpfalz. Für uns erinnert er sich an die Anfänge zurück.

Der Amberger Rapper BBou spielt gekonnt mit dem Oberpfälzer Dialekt. Wir haben BBou gefragt, warum er auf Oberpfälzisch rappt und wie das bei seinen Fans ankommt.

Wie Gstanzlsingen - nur mit Beat

Der Amberger Rapper BBou spielt gekonnt mit dem Oberpfälzer Dialekt. Wir haben BBou gefragt, warum er auf Oberpfälzisch rappt und wie das bei seinen Fans ankommt.

Jakob Engel entdeckt für uns die Oberpfalz: Zu Beginn unserer Serie ist er im Kletterwald Regensburg.

Jakob entdeckt die Oberpfalz: Kletterwald Regensburg

Jakob entdeckt für uns die Oberpfalz und verrät, was es hier für Kinder zu erleben gibt. Los geht es im Kletterwald Regensburg. Und da muss Jakob gleich ganz schön viel Mut beweisen.

Peking, Paris, Tirschenreuth: Gottfried Beer kommt viel herum. Als Marketingleiter der Hamm AG arbeitet er mit 32 unterschiedlichen Sprachen. Bereits seinen beruflichen Werdegang hat der Oberpfälzer beim weltbekannten Walzenhersteller begonnen - und kam über einige Umwege wieder in seine alte Heimat zurück.

Gottfried Beer - der Mann mit den zwei Heimaten

Peking, Paris, Tirschenreuth: Gottfried Beer kommt viel herum. Als Marketingleiter der Hamm AG arbeitet er mit 32 unterschiedlichen Sprachen. Bereits seinen beruflichen Werdegang hat der Oberpfälzer beim weltbekannten Walzenhersteller begonnen - und kam über einige Umwege wieder in seine alte Heimat zurück.

Der Zoigl

Servus! Darf ich mich vorstellen? Ich bin der Zoigl. Falls du glaubst, dass ich a ganz normales Bier bin, dann hast dich getäuscht. Ich bin was ganz Besonderes - des wirst scho sehn. Pass auf, ich erzähl dir meine G'schichte.

Jung und alt fühlen sich im Biergarten in Eilsbrunn gleichermaßen wohl. "Tradition ist, was du daraus machst", sagt Karin Röhrl.

Das älteste Wirtshaus der Welt in Eilsbrunn: "Das Feuer bewahren"

Die Röhrls aus Eilsbrunn im Landkreis Regensburg führen das älteste Wirtshaus der Welt. Die junge Familie legt großen Wert auf Tradition, genauso aber auch auf Veränderung. Uns erzählen sie, wie ihnen dieser Spagat gelingt.

Home is where your heart is

"das sündikat". Dabei handelt es sich nicht etwa um ein Verbrecherkartell. Ganz im Gegenteil. Beim "sündikat" aus Weiden steht die Liebe im Vordergrund. Die Liebe zur Heimatstadt.