Das Konzerthaus in Blaibach

Ungefähr 2.000 Einwohner zählt das kleine Örtchen Blaibach im Landkreis Cham. Wer dort hinfährt, entdeckt schnell etwas Unerwartetes: Mitten auf dem Marktplatz steht seit 2014 ein hochmodernes Konzerthaus!

Mitten im Bayerischen Wald ist mit dem Kultur- und Konzerthaus Blaibach eine Vision Wirklichkeit geworden. Die minimalistische Architektur des Baus mit einer Fassade aus einzelnen Granitsteinern erinnert an die Wurzen Blaibachs als Steinhauerdorf. Die puristische Innengestaltung ist geprägt durch hellen Glasbeton, der für eine exzellente Akustik sorgt.

Entstanden ist ein modernes kulturelles Zentrum von überregionaler Strahlkraft als neuer Anziehungspunkt für Kunstliebhaber und Künstler von nah und fern. Die einzigartige Akustik dieses monolithischen Gebäudes, das Platz für 200 Besucher fasst, wird in Fachkreisen in den höchsten Tönen gelobt. Hier geben sich nicht nur internationale Künstler der Klassik und Moderne die Ehre, sondern auch regionale Musiker und Gruppen bringen Leben in das Haus.

Links