Menü schließen

 

Neues aus der Oberpfalz

Dienstag, 02. Juni 2015

Die BMW Group Cockpitfertigung in Wackersdorf erhält Auszeichnung beim Wettbewerb "Die beste Fabrik"


Die BMW Group Cockpitproduktion am Standort Wackersdorf wurde beim Wettbewerb "Die Beste Fabrik / Industrial Excellence Award" ausgezeichnet. Wackersdorf setzte sich gegen zahlreiche andere Wettbewerbsteilnehmer durch und erreichte einen ausgezeichneten zweiten Platz – knapp hinter dem Mittelständler Recaro, der in seinem Werk in Schwäbisch Hall Flugzeugsitze produziert. 

Der Wettbewerb "Die Beste Fabrik / Industrial Excellence Award" sucht europaweit Unternehmen aus der Industrie und dem Dienstleistungssektor, die Maßstäbe in ihren Branchen und für die europäische Wettbewerbsfähigkeit setzen. Dabei werden in den jeweiligen Firmen im Besonderen die Themenfelder Kundenorientierung, Mitarbeitereinbindung, Innovationskraft, schlanke Produktionsprozesse sowie Nachhaltigkeit untersucht.

Täglich werden 3.300 Cockpits gebaut

In der BMW Cockpitfertigung in Wackersdorf fertigen rund 300 Beschäftigte täglich 3.300 Cockpits für die BMW 1er, 2er, 3er und 4er Modellreihe. Die Variantenvielfalt umfasst rund 600 unterschiedliche Serien- und Individualcockpits. Die fertigen Cockpits werden dann reihenfolge- und zeitpunktgenau in das jeweilige Fahrzeugwerk in Regensburg, München, Leipzig, Dingolfing, Rosslyn (Südafrika) geliefert.


Mehr Infos zur Auszeichnung.

Ähnliche Themen