Menü schließen

 
Wer bei der Krones AG in Neutraubling oder Nittenau arbeitet kann sich glücklich schätzen: Der Maschinenbauer gehört zu den FOCUS TOP Nationale Arbeitgeber Deutschlands 2017. Foto: Krones AG.

Neues aus der Oberpfalz

Freitag, 17. Februar 2017

Das sind die Top-Arbeitgeber der Oberpfalz


Ein gutes Betriebsklima, hervorragende Führungskräfte und eine ausgewogene Work-Life-Balance: Es sind viele Faktoren, die einen guten Arbeitgeber ausmachen. Einmal jährlich bestimmt Focus in Kooperation mit dem Karrierenetzwerk XING, der Arbeitgeber-Bewertungsplattform Kununu und den Meinungsforschern von Statista die "FOCUS TOP Nationalen Arbeitgeber" Deutschlands. Auch viele Unternehmen mit Hauptsitz oder einer Niederlassung in der Oberpfalz sind dabei. 


Viele Auszeichnungen für Oberpfälzer Unternehmen


Besonders erfreulich: In den Top 50 aller Branchen finden sich gleich sechs Unternehmen mit Niederlassungen in unserer Region - die BMW Group (Platz 4), die ein Werk in Regensburg betreibt, Lorenz Snack-World mit einer Niederlassung in Neunburg vorm Wald (Platz 25), ZF Friedrichshafen (Platz 27) mit dem Oberpfälzer Standort Auerbach, Goldbeck Bau (Platz 28) mit einer Dependance in Regensburg, die Fraunhofer-Gesellschaft (Platz 41), zu der das Fraunhofer UMSICHT Institut in Sulzbach-Rosenberg sowie eine Niederlassung im Biopark-Regensburg gehören und der Continental-Konzern (Platz 48), der in Regensburg mit rund 8.000 Mitarbeitern Zubehör für die Automobilindustrie produziert.

Auch zahlreiche Unternehmen mit Hauptsitz in der Oberpfalz sind unter den Top-Arbeitgebern. So belegt Witt Weiden, Textilhandelsunternehmen mit der Zielgruppe 50plus, in der Branche Bekleidung den fünften Platz und wird von Focus zu einem der Aufsteiger gekürt. "Sowohl in der Branche als auch im Gesamtranking hat sich die Witt-Gruppe gegenüber dem Vorjahr nochmals verbessert", berichtet Susan Risse, Abteilungsleiterin Recruiting & Employer Branding. "Das Ergebnis zeigt, dass die Witt-Gruppe zu den großen und interessanten Arbeitgebern in der Textilbranche zählt." 

In der Baubranche kann sich Max Bögl über den vierten Platz freuen. Das Unternehmen aus Sengenthal im Landkreis Neumarkt ist eines der größten Bau-, Technologie- und Dienstleistungsunternehmen der deutschen Bauindustrie. Beim Einzelhandel glänzt die Oberpfalz mit zwei Auszeichnungen: Conrad Electronic, Familienunternehmen für Technik und Elektronik mit Sitz in Wernberg-Köblitz und Hirschau, belegt den 17. Platz. Und auch A.T.U aus Weiden, Marktführer im deutschen Kfz-Service, gehört mit Platz 55 zu den besten Arbeitgebern Deutschlands.

Die Oberpfalz bietet Dir in der Branche Elektronik und Elektrotechnik viele spannende Unternehmen - darunter Zollner Elektronik aus Zandt, das mit Platz 34 sehr attraktiv für Jobsuchende ist. Auch wenn Du im Gesundheitssektor arbeitest, findest Du in unserer Region hervorragende Karrieremöglichkeiten. Das Universitätsklinikum Regensburg belegt dabei deutschlandweit sogar einen Spitzenplatz - im Bundesvergleich wurde die Klinik Achter. 

Zwei bekannte Oberpfälzer Unternehmen haben in der Branche Maschinen- und Anlagenbau den Sprung in die Top-Liste geschafft. Der Neutrablinger Hersteller von Abfüll- und Verpackungsanlagen Krones wurde auf den 21. Platz gewählt, während die Maschinenfabrik Reinhausen, mit deren Produkten die Hälfte des Stroms weltweit geregelt wird, den 40. Platz belegt.


Hier haben wir Dir alle Top-Arbeitgeber der Oberpfalz aufgelistet:


Automobil und Zulieferer:

BMW (Regensburg)
ZF Friedrichshafen (Auerbach in der Oberpfalz)
Continental (Regensburg)
IAV GmbH (Regensburg)
Webasto (Schierling)
Ferchau Engineering (Regensburg)
Invenio (Barbing)  
BFFT (Regensburg) 
Hörmann Automotive (Wackersdorf) 
Benteler (Schwandorf)

Bau:

Goldbeck (Regensburg) 
Max Bögl (Sengenthal)  
Strabag (Regensburg)
Geiger (Regenstauf) 

Bekleidung: 

Witt Gruppe (Weiden in der Oberpfalz)
Uvex (Lederdorn)

Beratung, Agenturen, Kanzleien, Forschung und Technik:

Fraunhofer-Gesellschaft (Sulzbach-Rosenberg, Regensburg)
TÜV Süd (Amberg, Cham, Regensburg)
Ferchau Engineering (Regensburg) 
Invenio (Regensburg)
Euro Engineering (Regensburg)
KPMG (Regensburg) 

Einzelhandel und Handwerk:

Conrad Electronic (Wernberg-Köblitz, Hirschau)
A.T.U Autoteile Unger (Weiden in der Oberpfalz)

Elektronik und Elektrotechnik, medizinische Geräte:

Vektor Informatik (Regensburg)
Infineon (Regensburg)
Zollner Elektronik (Zandt)
Osram (Regensburg)
Schneider Electric (Regensburg)

Fertig- und Gebrauchsgüter:

Siemens (Amberg, Cham, Kemnath, Regensburg)

Gesundheit und Soziales:

Johanniter (Regensburg)
Universitätsklinikum Regensburg (Regensburg)
Sana Kliniken (Cham)
Asklepios Kliniken (Burglengenfeld) 

Herstellung und Verarbeitung von Werk- und Baustoffen, Metallen und Papier:

Kennametal (Nabburg, Vohenstrauß)
HeidelbergCement (Burglengenfeld) 
Scherdel (Waldershof) 
Schott (Mitterteich)
Gerresheimer (Pfreimd, Regensburg) 

Lebens- und Genussmittel, Tierfutter und Drogerieartikel, medizinische Verbrauchsmaterialien:

Lorenz Snack-World (Neunburg vorm Wald)

Maschinen- und Anlagenbau:

Siemens (Amberg, Cham, Kemnath, Regensburg)
Krones (Neutraubling, Nittenau)
Maschinenfabrik Reinhausen (Regensburg)

Mehr Infos zur Ausgabe "FOCUS TOP Nationaler Arbeitgeber" bekommst Du auf focus.de.
Jobs in der Oberpfalz findest Du in unserer Jobbörse oberpfalzjobs.de.


Ähnliche Themen

Innovationsregion Oberpfalz: Sieben Mittelständler aus der Region ausgezeichnet

Oft sind es kleine Unternehmen, die Großes bewegen. Deshalb werden einmal jährlich die TOP 100 gekürt – mittelständische Unternehmen, die zukunftsweisende Produkte oder Ideen haben. Die ausgezeichneten Firmen sind in der Regel Trendsetter in ihren Branchen.

Vom Regensburger Standort der Bayernhafen AG hängen über 7.500 Arbeitsplätze in der Region ab. Foto. Bayernhafen.

Ein Hafen mit Magnetwirkung für die Oberpfalz

Der Bayernhafen Regensburg versorgt die Region mit Produkten aller Art. Und sorgt nebenbei für Arbeitsplätze.

Auszeichnung für BMW in Regensburg als "exzellente Organisation"

Mit dem Gewinn des EFQM Excellence Awards 2015 bescheinigt eine internationale Jury dem Standort Regensburg eine herausragende Leistungsfähigkeit. Ausgezeichnet wurde vor allem die Gemeinschaftsleistung von Mitarbeitern und Führungskräften, die den Alltag der heutigen Produktion genauso im Blick hat wie zukünftige Herausforderungen.

Virpy Richter, CFO Conrad Electronic (2.v.l.), und Aleš Drábek, CDDO Conrad Electronic (3.v.l.), nahmen den Handelspreis vom Präsidenten des Deutschen Handelsverbandes,  Josef Sanktjohanser (links im Bild) entgegen. Foto: Conrad.

Auszeichnungen für Conrad Electronic: Lob von Kunden und Experten

Für Conrad Electronic aus Hirschau hagelt es Auszeichnungen. Nicht nur Verbraucher, auch Experten loben das Unternehmen.

Auszubildende und Dual-Studenten der Bionorica SE erhielten in Neumarkt i.d.OPf. ihre Abschlusszeugnisse aus den Händen von Prof. Dr. Michael A. Popp (Bildmitte). Foto: Bionorica.

Bionorica-Absolventen: Fast alle arbeiten weiter beim Pharmaunternehmen

Der Pharmahersteller Bionorica SE aus Neumarkt in der Oberpfalz kann sich freuen: Fast alle Absolventen arbeiten weiter beim Unternehmen.

Constantia Flexibles investiert in Weiden in der Oberpfalz

Mit 800 Arbeitgebern ist das Unternehmen einer der größten Arbeitgeber der Stadt.

Die Lebensqualität spielt für den Umzug in eine andere Region eine große Rolle. Hier kann die Oberpfalz punkten. Foto: Oberpfalz Marketing | Markus Grosser.

Die Oberpfalz punktet mit Lebensqualität

Bei der Entscheidung für einen Umzug informieren sich Fachkräfte hauptsächlich über die Lebensqualität ihrer neuen Heimat. Gut für die Oberpfalz.

Die BMW Group Cockpitfertigung in Wackersdorf erhält Auszeichnung beim Wettbewerb "Die beste Fabrik"

Die BMW Group Cockpitproduktion am Standort Wackersdorf wurde beim Wettbewerb "Die Beste Fabrik / Industrial Excellence Award" ausgezeichnet.